Kunden

Es wird nichts verschenkt – warum?

  • Eigenachtung des Kunden
  • Wertschätzung der Waren
  • 1,50 € Alleinstehende
  • 2,50 € für Paare
  • 0,50 € für jede weitere Person

Dafür kann unbegrenzt Ware bezogen werden, sofern die vorhandenen Waren für alle Anwesenden reicht. Ziel dieser Regelung ist es, dass alle vorhandenen Waren auf alle anwesenden Personen verteilt werden.

Voraussetzungen um bei der Tafel einkaufen zu können:

Bezug von staatlichen Leistungen, wie z.B.:

  • ALG II
  • SGB II Sozialgesetzbuch 12
  • Bürgergeld
  • Aufstocker
  • Wohngeldbezug
  • alle Personen unterhalb der Mindestrente

PDF-Dokument mit weiteren Informationen.

Infos für Neukunden

Alle Neukunden der Husumer Tafeln & Alle Neukunden der Mobilen Tafel können sich immer dienstags von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr in der Friedenskirche, Schobüller Str. 10 in Husum, registrieren lassen. Hierfür bringen Sie bitte (Kopien) Ihres Bescheides des Sozialzentrums, oder Ihres Rentenbescheides, oder Ihres sonstigen Bescheides und auch Ihren Personalausweis oder Reisepass mit.

 

Alle Neukunden bringen bitte die entsprechenden (Kopien) der Dokumente zu den Ausgabezeiten an die entsprechenden Ausgabestellen mit. Hier erhalten Sie ein Formblatt, das Sie bitte ausfüllen und unseren Helfer*innen, zusammen mit den Kopien Ihrer Dokumente, übergeben.
Ihre Daten werden dann von uns aufgenommen und es wird ein Tafelausweis, mit der Zuordnung zu einer Ausgabestelle und Einkaufsgruppe, erstellt. Diesen und eine Übersicht Ihrer persönlichen Einkaufszeiten (z. Z. Nur für Husum), bekommen Sie dann an Ihrem gewünschten Einkaufstag und -ort, Dienstag oder Donnerstag, ausgehändigt.

Neuanmeldungen

Neuanmeldungen zum Bezug von Lebensmitteln ist vor Ort nur möglich zu folgenden Zeiten:

  • Bredstedt: Dienstags 09.00 – 10:00 Uhr
  • Husum: Dienstags 11:00 – 12:00 Uhr
  • mobile Tafel: jederzeit am Standort während der Öffnungszeiten oder
  • Online jederzeit über das folgende Formular

Wichtig:
Sie müssen sich im Vorfeld entscheiden, ob Sie dann immer dienstags in Viöl oder Friedrichstadt, oder donnerstags in Garding oder St. Peter-Ording, Ihre Lebensmittel abholen.